Förderverein des Kindergartens Bärenstark e.V.
Förderverein des Kindergartens Bärenstark e.V.

Förderverein des Kindergartens Bärenstark
Bendenstr. 23
47906 Kempen
Telefon: 02152 7778 02152 7778
Fax:
E-Mail-Adresse:

St. Martin 2016

Im Namen der Kinder bedanken wir uns für

Ihre Spenden für den Glühweinstand, die helfenden Hände beim Glühweinstand (trotz des schlechten Wetters) und die Mithilfe beim Basteln der Mini-Laternen.

Durch diese beiden Aktionen und durch weitere Spenden konnten wir insgesamt

 

einen Reinerlös in Höhe von 823,16 €

(Einnahmen Glühweinstand 511,25 € und Laternenverkauf 597,80 €,

Ausgaben Bastelmaterial, Stand u. Spende für „Regenbogen für Afrika“ 285,89 €).

 

zugunsten unserer Kinder erzielen

Weiterer Dank gilt Jenkes Werbung für den Druck, Mo´s Bücherkiste und Gärtnerei van der Bloemen für den Verkauf, sowie allen Käufern.

 

Einweihung des Lichtraumes

Licht und Dunkel faszinieren unsere Kinder seit jeher. Licht und Dunkel einmal anders zu erleben, dies möchte die Kindertagesstätte Bärenstark in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Einrichtung den Kindern in einem „Lichtraum“ ermöglichen.

 

Am 30.03.2016 konnte nun unter Teilnahme von Thomas Polke, Leiter der Sparkassen-Filiale St. Hubert, der neue Lichtraum in der Kita eingeweiht werden. Möglich wurde dies unter anderem durch 500 € Zuwendung aus dem PS-Zweckertrag 2015 der Sparkasse Krefeld und 400 € aus der Spenden-Aktion der Sparkasse Krefeld anlässlich ihres 175jährigen Jubiläums. Der Förderverein des Kindergartens Bärenstark war bei der Online-Abstimmungsaktion mit seinem Projekt „Ein Lichtermeer für Bärenkinder“ auf Platz 49, und somit unter die ersten 175 Teilnehmer, an die 400 € übergeben wurden, gelangt.

 

An diesem Mittwoch wurde den Kindern zum ersten Mal Zugang in den Lichtraum gewährt. Dabei handelt es sich um einen abgedunkelten Raum, in dem ein sogenannter Lichttisch vor einer Spiegelwand aufgebaut wurde. Auf diesem Tisch können die Kinder mit verschiedenen Spiel- und Lernmaterialien experimentieren. Die Bandbreite geht dabei von Leuchtbausteinen über Leuchteffektspiele bis hin zu anatomischen Körperstudien.

 

Als der Tisch zum ersten Mal aktiviert wurde, strahlten die Kinderaugen. Sofort wurde sich auf die vielen verschiedenen Gegenstände gestürzt und losgespielt, bis der ganze Tisch unter dem bunten, leuchtenden Material verdeckt war. Türme entstanden und wurden eingerissen, Blumenwiesen kreiert oder bunte Ölblasen bewegt. Die Begeisterung kannte kaum Grenzen.

 

Auch für uns Erwachsene erzeugte das Ganze eine faszinierende Aura, der man sich nicht entziehen kann. Wir waren glücklich, dass wir den Moment teilen durften und freuen uns, dass ab jetzt die Kinder diesen Raum ausgiebig nutzen können.

Theater Blaues Haus

Am 11.05.2016 fuhren alle 4- bis 6jährigen Kinder der Einrichtung mit einigen Erzieherinnen mit dem Linienbus nach Häls zum "Theater Blaues Haus", in dem in einer Sondervorführung das Stück "Die wunderbare Reise durch die Nacht" gezeigt wurde. Die Kosten dafür übernahm der Förderverein. Für die jüngeren Kinder wurde zeitgleich im Kindergarten ein Bilderbuchkino veranstaltet.

Reubaho

In diesem Jahr war es für die älteren Kinder am 30.05.2016 und für die jüngeren Kinder am 13.06.2016 wieder so weit! Ein Reisebus stand morgens auf dem Parkplatz bereit, der die Kinder samt Erzieherinnen und einzelnen Eltern nach Geldern-Vernum zum erlebnispädagogischen Bauernhof Reubaho fuhr. Hier mussten unter Anleitung von Bauer Georg die Rinder gefüttert, Kaninchen und Lämmchen gestreichelt, Eier bei den Hühnern eingesammelt werden und Vieles mehr. Zahlreiche Tret-Fahrzeuge standen zur Benutzung bereit und zum Schluss fand auch wieder ein Pony-Reiten statt. Die Kosten für diesen schönen Ausflug für Busfahrt und Programm hat wieder komplett der Förderverein übernommen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein des Kindergartens Bärenstark