Förderverein des Kindergartens Bärenstark e.V.
Förderverein des Kindergartens Bärenstark e.V.

Förderverein des Kindergartens Bärenstark
Bendenstr. 23
47906 Kempen
Telefon: 02152 7778 02152 7778
Fax:
E-Mail-Adresse:

Bildungsbereich - musische- und ästhetische Bildung

 

Durch die Freude an Musik und Ästhetik, wird unser Leben lebenswerter und reicher. Spaß macht es, den Kindergarten oder das zu Hause jahreszeitlich zu dekorieren und zu gestalten.

 

 

 

 

 

 

Das Auge isst mit

 

Das Frühstück wird an einem schön gedeckten Tisch eingenommen. Die Kinder legen bewusst Servietten auf, die je nach Jahreszeit variieren. Sie beachten es, wenn die Erzieherinnen eine Vase mit Blumen auf den Frühstücks- oder Mittagstisch stellen und Kerzen anzünden bei einer Geburtstagsfeier oder einem „Stille-angebot“.

Das Essgeschirr ist aus weißem Porzellan. Die Kinder trinken aus Gläsern und essen mit Messer und Gabel.

 

Erzählkreis

 

Eine schön gestaltete Kreismitte mit Deko-Stoff, Schmuckblüten und Steinen z.B., versetzt die Kinder in eine besondere Stimmung. Mit einem Erzählstein in der Hand, erzählt ein Kind eine Fantasie- oder wahre Geschichte. Sie wird auf einem vom Kind ausgewähltem farbigen Papier, so wie es erzählt wird, aufgeschrieben und ausgehängt. Dies dient der Sprachförderung und bedeutet auch schon mal eine Herausforderung für ein Kind.

 

 

Musizieren im Bärenstark

 

Mit dem Einsatz von Musikinstrumenten gelingt es, die Freude am eigenen Musizieren zu wecken. Im Stuhlkreis, im Flur oder im Bewegungsraum wird getanzt.

Die Kinder beobachten bei den Aktivitäten die Erzieherin. Tanzt oder trommelt sie auch?

Sie hat auch hier eine erhebliche Vorbildfunktion in der musischen und ästhetischen Bildung.

 

Kinder singen gerne. Wir unterstützen das. So kann es sein, dass Erzieherinnen mit den Kindern Lieder während des Freispiels singen, während alle ein Bild malen.

 

Jeden Montagmorgen singen wir im großen Flur mit allen Kindern gemeinsam. Eine Gruppe bereitet den Singkreis vor.

 

Dienstagsnachmittags können die 4-6 jährigen Tagesstättenkinder an einer Musikgruppe teilnehmen.

 

Themenecken in den Gruppen

 

Es gibt eine Rollenspielecke mit Verkleidungssachen auf Bügeln, einen Kochherd und einen Tisch mit Stühlen.

 

Durch die jederzeit verfügbare Präsentation der Kleider können die Kinder in andere Rollen schlüpfen.

 

 

Aufräumen muss sein

 

„Aufräumzeit, es ist so weit…!“, singen die Kinder, wenn das Spiel beendet ist. Jeder weiß Bescheid. Die Kinder können sich einen Partner suchen, der mithilft. So geht es schnell.

Die Spielsachen und Materialien stehen übersichtlich und geordnet an einem festen Platz.

Das gibt den Kindern Orientierung und Sicherheit.

 

So kann der nächste Tag wieder neu im Kindergarten beginnen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein des Kindergartens Bärenstark